Diese Nachricht schließen
Sie verwenden einen veralteten Browser
Um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können, benötigen Sie einen aktuellen Browser.
Installieren Sie Firefox
Installieren Sie Internet Explorer 8
Installieren Sie Safari
Installieren Sie Google Chrome
Installieren Sie Opera

Führerscheinausbildung B,C1-C1E,C-CE

Unsere Führerscheinausbildungen werden nach dem curricularen (lernzielorientierten) Prinzip der Fahrlehrerverbände e.V. durchgeführt und beinhalten die systematische und sichere Ausbildung in der umweltschonenden und energiesparenden Fahrweise.

Bestätigt wird diese Ausbildungssystematik durch eine sehr hohe Bestehensquote im Lastkraftwagen sowie Omnibusbereich.

Wir sind stets bemüht Ihre Ausbildung gut und preiswert zu gestalten.

 

LKW-Klassen Übersicht

C1

LEICHTERE LKW, Kraftwagen über 3,5 t zG bis 7,5 t zG und Anhänger bis 750 kg zG
Vorbesitz: B
Eingeschlossene Klassen: L, M

C1E

LEICHTERE LASTZÜGE, Kraftwagen über 3,5 t zG bis 7,5 t zG und Anhänger über 750 kg zG 
Die Gesamtmasse des Anhängers darf nicht größer sein als die Leermasse des Zugfahrzeugs und die Summe der beiden zulässigen Gesamtmassen nicht größer als 12 t.
Vorbesitz: C1
Eingeschlossene Klassen: BE, bei Besitz von D1: D1E, bei Besitz von D: DE

C

SCHWERERE LKW, Kraftwagen über 3,5 t zG  (nach oben keine Beschränkung) und Anhänger bis 750 kg zG
Vorbesitz: B
Eingeschlossene Klassen: C1, L, M

CE

SCHWERERE LASTZÜGE, Kraftwagen über 3,5 t zG (nach oben keine Beschränkung) und Anhänger über 750 kg zG
Vorbesitz: C
Eingeschlossene Klassen: C1E, BE, T, bei Besitz von D1: D1E, bei Besitz von D: DE

Unterlagen und Nachweise, die dem Antrag für die Fahrerlaubnis beizufügen sind: Lichtbild, Augenärztliches Zeugnis, Ärztliches Zeugnis, Erste-Hilfe-Kurs